ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Themenübersicht Soziales

Trügerische Traumnoten / Auch die reformierten Bewertungen des "Pflege-TÜVs" werden heftig kritisiert Die Qualität deutscher Heime und Pflegedienste ist top: Durchschnitts-Note 1,2 beziehungsweise 1,3. Doch das wollen viele nicht glauben. Solche Traumnoten widersprächen "jeder Lebenserfahrung", kritisiert Eugen Brysch, Vorstand der Stiftung Patientenschutz, in der "Apotheken Umschau". Er hält die gerade in Kraft getretenen Änderungen für reine Kosmetik und steht damit nicht allein.Gesundheit & Prävention Baierbrunn
Ohne ältere Mitarbeiter geht nichts! - Umfrage: Nach Überzeugung einer großen Mehrheit ist die Berufserfahrung langjähriger Arbeitskräfte für Firmen unentbehrlich Die Expertise älterer Beschäftigter ist für Unternehmen ein Schatz, den es zu hüten gilt. Davon ist laut einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" die Mehrheit der Bundesbürger überzeugt. 86,0 Prozent der Befragten meinen, dass ein Unternehmen nur dann auf Dauer erfolgreich sein könne, wenn es auf die langjährige Berufserfahrung älterer Mitarbeiter nicht verzichtet.Gesellschaft Baierbrunn
Goldnebel Eventagentur & Teambuilding
Abbildung zu [title]
Liebe Leser, Unsere neugegründete Firma Goldnebel Eventagentur & Teambuilding wird offiziell ab den 1.8.2014 in der Region Plöner Kreis gegründet.Wir sind vor allem im Ost- und Nordseebereich tätig. Aber auch im gesamten Bundesgebiet bieten wir unsere einmalige Dienstleistung an. Wir wollen Ihnen unsere Philosophie, unsere Angebote und unsere Leidenschaft zu diesem Thema näher bringen.Eventagenturen Blekendorf
Dauerstress macht risikoscheu / Warum Forscher dem Stress Mitschuld an der Finanzkrise geben Wer unter chronischem Stress steht, meidet riskantes Verhalten. Dies habe sich auch in der Finanzkrise von 2007 bis 2009 gezeigt, berichtet die "Apotheken Umschau". Der Zusammenhang von Stress und Risikoverhalten wurde in einem Experiment belegt. Freiwillige bekamen über acht Tage hinweg das Stresshormon Hydrokortison verabreicht. Das steigerte den Gehalt im Blut im Mittel um knapp 70 Prozent.Gesundheit & Prävention Baierbrunn
Erste Hilfe vom Kollegen - Umfrage: Regelmäßige betriebliche Kurse in medizinischer Erstversorgung gibt es nur für ein Drittel der deutschen Arbeitnehmer Um die medizinische Erstversorgung bei einer Verletzung oder einem Unfall am Arbeitsplatz müssen sich deutsche Arbeitnehmer keine großen Sorgen machen - aber vielleicht um deren Qualität. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Das Gros (71,3 Prozent) der befragten Berufstätigen sieht sich in der Lage, bei einem Arbeitsunfall einem Kollegen sofort Erste Hilfe leisten zu können.Gesellschaft Baierbrunn
Einsame Entscheidung / Warum Menschen Sterbehilfe in Anspruch nehmen In der Schweiz ist die aktive Sterbehilfe für unheilbar Kranke erlaubt. Forscher der Universität Bern haben untersucht, wer dieses Angebot nutzt. Rund die Hälfte der Patienten litt an Krebs. Erkrankungen des Nervensystems wie Parkinson standen an zweiter, Herz-Kreislauf-Krankheiten wie schwere Herzstörungen an dritter Stelle, berichtet die "Apotheken Umschau".Gesundheit & Prävention Baierbrunn
Glück der kleinen Dinge / Älteren Menschen bringen alltägliche Freuden die meiste Erfüllung Mit zunehmendem Alter wissen Menschen das Glück der kleinen Dinge zu schätzen. Jüngere Menschen dagegen brauchen außerordentliche Ereignisse, die sie glücklich machen, wie zum Beispiel Reisen in exotische Länder. Senioren beziehen ihre Zufriedenheit häufiger aus alltäglichen Begebenheiten, etwa dem Zusammensein mit Enkelkindern, berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine US-amerikanische Studie.Gesundheit & Prävention Baierbrunn
Diabetes im Doppelpack / Partner von Typ-2-Diabetikern haben ein um 25 Prozent erhöhtes Diabetes-Risiko In einer Ehe teilt man nicht nur Tisch und Bett, sondern manchmal auch den (Typ-2-)Diabetes. Eine kanadische Studie zeigte, dass bei einer Diabeteserkrankung des Partners das eigene Risiko um bis zu 25 Prozent erhöht ist, ebenfalls Diabetes zu bekommen, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". Das liege wohl vor allem an den gemeinsamen Ess- und Bewegungsgewohnheiten.Diabetes Baierbrunn
Selbständig machen 2014. Was ist bei einer Existenzgründung zu beachten. Sie möchten sich selbständig machen? Vermeiden Sie von Anfang an größere Fehler. Wer sich heutzutage als Existenzgründer selbständig machen möchte sollte mit System vorgehen. Die Analyse der Geschäftsidee und eine ordentliche Beratung zum Vorhaben durch Fachleute ist genau so wichtig wie eine professionelle Erstausstattung in Form von einheitlichen Unterlagen, einer suchmaschinenoptimierten Unternehmens-Webseite sowie den optimalen Werbemitteln.Firmengründung und Selbständigkeit Eisenach
Personalberatung Hamburg: Diskrete und verantwortungsvolle Berater
Abbildung zu [title]
Es sind vor allem die hoch qualifizierten Fach- und Führungskräfte, die den Erfolg eines Unternehmens nachhaltig prägen. Da sich der Arbeitsmarkt in der heutigen Zeit in stetiger Bewegung befindet und durch soziale Netzwerke und Online-Portale deutlich an Transparenz gewonnen hat, ist auch ein häufigerer Jobwechsel als früher die Konsequenz.HR - Personalwesen Hamburg