ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Mit Spartipps durchs Studium - Praktische Informationen für Studenten

06.01.2012 - 10:40 - Kategorie: Nachschlagewerke und Wissen - (ptext)

Als Student ist das Geld meist knapp und gelegentlich muss der Gürtel für einige Zeit enger werden. Es gibt jedoch auch zahlreiche Angebote, die das versüßen und das Sparen vereinfachen. Das Onlineportal www.news.de hat einige wichtige Punkte zusammengetragen und informiert über Sparoptionen beim Wohnen, Essen und Leben.

Die Campus News ( http://www.news.de/gesellschaft/bildung-und-campus/367874140/1/ ) informieren oft über Entwicklungen bezüglich der Studienangebote und -gänge an den jeweiligen Universitäten und Hochschulen. Praktische Tipps zum Thema Sparen sollten dabei jedoch auch bedacht werden.

Günstig wohnen lässt es sich meist im Wohnheim. Informationen diesbezüglich finden Wohnungssuchende beim Deutschen Studentenwerk, welches einen Überblick über etwa 180.000 Wohnheimplätze hat und schnell etwas empfehlen kann. Günstige Optionen können auch von der jeweiligen Stadt angeboten werden und stehen oft in Verbindung mit gemeinnützigen Projekten wie beispielsweise das Wohnen in Seniorenheimen.

Wer als Student Geld anlegen möchte, sollte sich genau über die Konditionen bei den Banken informieren. Viele haben gesonderte Regelungen für Studenten. In jedem Fall sollte ein Konto zur Bezahlung von Rechnungen zur Verfügung stehen, unabhängig von den Rücklagen des Studenten.

Mit den Angeboten der Deutschen Bahn lässt es sich verhältnismäßig günstig nach Hause oder zu Freunden reisen. So kostet die Bahncard 25 für Studenten ab dem 11. Dezember zum Beispiel nur 39 Euro. Zudem gibt es in jeder Stadt verschiedene Anbieter, um Fahrräder, Autos oder .

In kultureller Sicht lohnt es sich oft Student zu sein, denn viele Theater und Opernhäuser stehen mit den Unis in Verbindung und bieten vergünstigte oder sogar kostenlose Tickets an.

Weitere Informationen:

http://www.news.de/gesellschaft/855248335/krankenkasse-und-co-die-besten-spartipps-fuer-studenten/1/

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,14 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juli 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der , ergänzt um topaktuelle Nachrichten und spannende . Die Redaktion setzt den Akzent auf eine Aufbereitung der Themen, um dem User Orientierung und einen hohen Nutzwert zu bieten. News.de ist unabhängig von einem .

Bewertung

Werbung

Pressekontakt

Lisa Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 (341) 49288-3843
Fax: +49 (341) 49288-59

Ortsbezug

Ähnliche Medienmitteilungen

Fristgerechte Kündigung in Schriftform - Tipps zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Wenn Arbeitnehmer mit ihrem beruflichen Umfeld, den Zukunftsaussichten oder anderen Aspekten nicht mehr zufrieden sind, wird es unter Umständen Zeit für eine berufliche Neuorientierung. Das Nachrichtenportal news.de gibt einige Tipps zur Kündigung von Arbeitsverhältnissen. Wer in seinem Beruf News ( http://www.news.de/gesellschaft/beruf-und-karriere/367873925/1/ ) und neue Perspektiven sucht,... Leipzig
Zu viel auf den Hüften
Üppige Zahlen, pralle Tipps und dicke Ausreden: Damit startet heute die erste Themenwoche auf www.news.de. Es geht ums Übergewicht, um die Wohlstandsbäuche der Deutschen. 2009 wurden allein mehr als 21.000 Männer und Frauen wegen ihres Übergewichts vollstationär behandelt. Das Zuviel auf den Rippen ist allgegenwärtig. Und trotzdem scheint die Gesellschaft immer mehr Pfunde zuzulegen. Müssen wir... Leipzig
Studie: Gesetzliche Krankenkassen angeln Privat-Versicherte durch Falschberatung
Umfrage von geld.de und news.de deckt Falschberatung der AOKs und BKKs auf Eine aktuelle Studie vom Verbraucherfinanzdienst http://www.geld.de und dem Nachrichtenportal http://www.news.de zeigt, dass Gesetzliche Krankenkassen Versicherungsnehmer teils erheblich falsch beraten. Insgesamt 100 Gesetzliche Krankenkassen (überwiegend AOKs, BKKs) wurden als Privatversicherte getarnt von geld.de- und... Leipzig
SPD fordert erneut Hochschulsozialpakt
Mit einem solchen Hochschulsozialpakt sollen Wohnheimplätze und Kinderbetreuungsangebote ausgeweitet und die Studentenwerke und ihre Beratungs- und Unterstützungsangebote gestärkt werden. (Berlin) Vor etwa einem halben Jahr bereits in die allgemeine politische Diskussion geworfen, erneute die SPD letzten Freitag ihre Forderung nach einem Hochschulsozialpakt in Deutschland. Insbesondere die...
Studentische Wohnungsnot: Hohe Preisanstiege führen zu kreativen Lösungen
Der Start des neuen Semesters steht vor der Tür und den nötigen Wohnraum zu finden, gestaltet sich für Studenten in Deutschland immer schwieriger. Eine Änderung der zum Teil prekären Lage ist derzeit nicht in Sicht. Im Gegenteil: Eine Untersuchung des Immobilienportals Immonet ergab in einigen Uni-Städten Mietpreiserhöhungen von bis zu 70 Prozent innerhalb der letzten Jahre. Das Unternehmen hat...
Matschie: "Weitere Verbesserung der Wohnsituation in Jena durch neue Wohnheimplätze"
Mit der heutigen Grundsteinlegung für den Neubau eines Wohnheims in Jena stehen ab dem Wintersemester 2012/13 150 neue Wohnheimplätze in der Hochschulstadt zur Verfügung. Mit 5,6 Millionen Euro Gesamtkosten ist das Wohnheim in der Clara-Zetkin-Straße das derzeit größte studentische Bauvorhaben in Thüringen. Das Land trägt 1,125 Millionen Euro, 4,5 Millionen Euro kommen vom Studentenwerk Thüringen... Erfurt